top of page
frosch_cool.png

Aktuelles

Aus Natur und Umwelt

ruesselhuendchen-1.png

Winzig und Riesig

Das Rüsselhündchen ist mit den Elephanten verwandt, das ist kaum zu glauben. Ein frappanter Grössenunterschied und ein Fakt der einmal mehr aufzeigt, dass das Leben uns immer wieder überraschen kann. Die Sympathie für diese kleine Tiergattung ist verständlicherweise enorm

mehr dazu >

vogel-bienenfresser.jpg

Es gibt weniger Vögel und auch weniger Insekten bei uns

Es fällt den Laien kaum auf, denn im Wald ist der Gesang der Vögel täglich vertraut  zu hören. Wer sich hingegen gut auskennt kann bestätigen; wir hören nur noch 60% der Vogelstimmen die wir vor 20 Jahren in heimischen Wäldern hören konnten. Was ist geschehen? Ausgestorben? Klimawandel?

mehr dazu >

eule_0574.JPG

Die Natur kennen- und lieben lernen

Kleine Kinder die oft den Zoo Besuchen,  lieben Tiere, zumindest werden sie ein Lieblingstier haben dass sie fasziniert. Dies wiederum ist die Grundlage für die Wertschätzung der Tierwelt. Zu dem Programm in Sachen Tierkunde und Tiere verstehen lernen, hat epraktisch jeder Zoo einen Bildungsauftrag.

mehr dazu >

EHL_HEART.png
francis-kreis.png

Was wir tun:

Wir können nicht länger zuwarten und nur darüber reden, wir müssen noch viel mehr tun damit die kommende Generation ein lebenswertes Leben und ein gutes Zuhause vorfinden wird.

 

Environment Health and Life ist das Label für einen einzigen Gedanken: Unsere Taten abzuwägen mit den  gesunden Naturkreisläufen. Wir planen vorausschauend, längerfristig wenn immer möglich und im Wissen dass Alles miteinander verbunden ist. Wir versuchen Alles auszuklammern und zu beenden was Schaden anrichtet und Leid sei es durch "wirtschaftliche" Interessen oder durch schiere Dummheit derzeit nochaktiv. Unser leben soweit zu verändern das es Lebenswert wird und der Planet erhalten bleibt.

Dabei haben wir derzeit zwei Tätigkeitsfelder die alle mit unserer Umwelt und unserer Inwelt zu tun haben:

1.)  Jedem Menschen ein würdiges Dasein zu ermöglichen und sich gegenseitig zu unterstützen.
Dazu zählt die Projekte zu fördern die den Welthunger beenden können, Schritt für Schritt. Die Weltgesundheit wirklich golbal zu überdenken und zu handeln dort wo Not herrscht.

2.)  Wasser schützen. entsprechende Prozesse optimieren und ausbauen

 

3.)  Tiere als Lebewesen zu verstehen die für unser überleben wichtig sind und für das Tierwohl zu sorgen wo immer es geht und wo immer wir einen Schaden wiedergutmachen.

4.)  Waldgebiete schützen und ausbauen

Wir - Value2Green - sind als Kommunikations- und Vernetzungskanal aktiv. Wir legen daher Wert auf journalistische Berichterstattung um die Projekte bekannt zu machen.. Fragen? Informationen?. Rufen Sie uns an;

About
Gallery

Weitere Projekte:

Contact
KENNENLERNEN

Phone: +41 78 691 97 20

Email:  alex@value2green.ch

Mitglied von SEH SCM

Unabhängiger Verein

UNSERE ADRESSE

Journalistische Redaktion

Ateliers am Rhein

Unterer Rheinweg 86

CH 4057 Basel Schweiz

ZEITFENSTER

Value2Green e.V. NPO

Mon - Fri: 09:00 - 17:00
​​Samstags und Sonntags geschlossen

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Instagram Icon
bottom of page